15.10.2020

Nach der Verwirrung der letzten Tage über ein Beherbergungsverbot für Gäste aus innerdeutschen Risikogebieten steht nun fest: Es wird in Rheinland-Pfalz KEIN Beherbergungsverbot für innerdeutsche Gäste geben, d. h. jeder Gast aus Deutschland darf in Rheinland-Pfalz, ungeachtet des Infektionsgeschehens seines Anreiseortes und ungeachtet des Reiseanlasses, beherbergt werden. Es sind keine Tests notwendig.

Wir appellieren trotzdem an alle unsere Gäste, und vor allem wenn Sie aus Risikogebieten anreisen: Nehmen Sie die Situation ernst. Wir gönnen Ihnen Ihren Urlaub, aber versuchen Sie, möglichst in der Nähe Ihres Heimatortes Urlaub zu machen. Halten Sie sich an alle Hygienebestimmungen, tragen Sie die Maske richtig, desinfizieren Sie sich die Hände. Vermeiden Sie Körperkontakt, und halten Sie den Abstand von 1,50 m tatsächlich auch ein – zu schnell werden es aus Versehen 1,20 m oder 90 cm… Wenn Sie freiwillig einen aktuellen negativen Coronatest mitbringen, wissen wir das zu schätzen.

Corona-Regeln im Hotel

Im Hotel gelten – seit Mai 2020, und in der aktuellen Lage erst recht – die folgenden Regeln:

1. Maskenpflicht

Es herrscht Maskenpflicht in allen öffentlichen Bereichen, auch auf dem Weg zum Tisch und zu den Toiletten. Wenn Sie am Tisch Platz genommen haben, dürfen Sie die Maske abnehmen.

2. Hände desinfizieren

Beim Betreten unserer Räumlichkeiten müssen Sie sich die Hände desinfizieren. Desinfektionsmittel steht bereit.

3. Abstand halten

Bitte halten Sie jederzeit 1,50 m Abstand zu allen Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören. Dazu gehören andere Gäste, aber selbstverständlich auch unser Team.

4. Kontaktdaten hinterlassen

Wir sind verpflichtet, Ihre Kontaktdaten aufzunehmen (Name, Adresse, Telefonnummer, Datum und Uhrzeit des Besuchs), um im Zweifelsfall Infektionsketten nachverfolgen und Sie kontaktieren zu können.

Datenschutz: Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet und nach einem Monat vernichtet!