Saisonale Highlights

In der schönen Pfalz hat jede Jahreszeit ihren Reiz. Wir laden Sie ein auf eine kulinarische Entdeckungsreise in die Südpfalz!

Sonntags-Brunch

Sonntags-Brunch im Alten Kurhaus: Bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit und lassen Sie es sich richtig gutgehen. Start ist der 2. Februar - wir brunchen von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr.

Valentins-Arrangement

Genießen Sie ein romantisches Wochenende zu zweit mit unvergesslichen Momenten und einem edlen Vier-Gang-Valentinsdinner.

Spargel- und Erdbeerzeit

Ab Mitte bis Ende April gibt es die ersten Spargel. Im Mai ist Spargel-Hochsaison, und Mitte Juni ist der Zauber vorbei. Wir freuen uns jedes Jahr wieder darauf! Die Erdbeeren lassen ein paar Wochen länger auf sich warten, dafür haben wir bis August noch Freude an ihnen.

Wanderzeit ist Vesperzeit

Kehren Sie nach Ihrer Sonntagswanderung bei uns ein und stärken Sie sich an den kleinen Gerichten von unserer Vesperkarte!

Spätsommerliebe

Im September ist Pilz-Saison: Pfifferlinge, Steinpilze, frische Pfälzer Äpfel - auf den Spätsommer freuen wir uns immer schon das ganze Jahr!

Keschdezeit

Im Oktober ist Keschdezeit in der Südpfalz. Die Edelkastanien im Pfälzer Wald, die hier aufgrund des außergewöhnlich milden Klimas wachsen, werfen ihre Früchte, die "Keschde", ab und locken Jung und Alt zum Sammeln in den Wald. Auch auf unserer Speisekarte dreht sich alles um die Esskastanie.

Wildwochen in der Südpfalz

Wir machen wieder mit bei den Wildwochen der Südpfalz und servieren Ihnen im November leckere Gerichte vom heimischen Reh, Hirsch und Wildschwein.

Adventszeit

Weihnachtliche Menüs auf unserer Adventskarte. Genießen Sie die festliche Stimmung in der geschmückten Gaststube, traditionelle Festtagsgerichte neu interpretiert und dazu die traumhafte Aussicht auf die Burg.